England gegen Senegal – WM-Spiel-Highlights 2022

Marko Frei

Updated on:

england gegen senegal

In einem beeindruckenden Spiel hat England im Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar mit einem überzeugenden 3:0-Sieg gegen Senegal das Viertelfinale erreicht. Was für ein Erfolg für die „Three Lions“! Doch es ist nicht nur der Sieg, der Aufsehen erregt, sondern auch die Art und Weise, wie sie ihn errungen haben.

Wussten Sie, dass England in diesem Spiel rund 70 Prozent Ballbesitz hatte und damit eine beeindruckende Dominanz auf dem Platz zeigte? Das ist eine erstaunliche Zahl, die die Spielstärke und Kontrolle der englischen Nationalmannschaft verdeutlicht.

Im Folgenden werden wir uns genauer mit den Highlights dieser Partie, den Aufstellungen beider Mannschaften und den bevorstehenden Herausforderungen für England befassen. Erfahren Sie mehr über die spannende Reise der „Three Lions“ bei der diesjährigen Weltmeisterschaft.

Englands Aufstellung und Änderungen im Vergleich zum vorherigen Spiel

Im Vergleich zum vorherigen Spiel gegen Wales, das mit 3:0 gewonnen wurde, gab es eine Veränderung in der Startelf von England. Marcus Rashford, der doppelt getroffen hatte, musste überraschenderweise auf der Bank Platz nehmen. Für ihn startete Bukayo Saka. Raheem Sterling stand aufgrund privater Gründe nicht im Kader.

Die Aufstellung Englands im Vergleich zum vorherigen Spiel gegen Wales zeigt deutliche Veränderungen. Marcus Rashford, der im letzten Spiel zwei Tore erzielt hatte, fand sich überraschenderweise auf der Bank wieder. Für ihn wurde Bukayo Saka in die Startelf berufen. Des Weiteren fehlte Raheem Sterling aufgrund privater Gründe.

Hier ist die genaue Aufstellung Englands im Vergleich zum vorherigen Spiel:

Position Spieler
Tor Jordan Pickford
Abwehr Kyle Walker
John Stones
Tyrone Mings
Mittelfeld Kieran Trippier
Jordan Henderson
Declan Rice
Phil Foden
Angriff Bukayo Saka
Harry Kane
Jadon Sancho

Die deutsche Aufstellung im Vergleich zum vorherigen Spiel gegen Wales zeigt eine Veränderung. Marcus Rashford, der im letzten Spiel zwei Tore erzielte, musste überraschenderweise auf der Bank Platz nehmen. Für ihn startete Bukayo Saka. Außerdem fehlte Raheem Sterling aufgrund privater Gründe.

Die Aufstellung und Änderungen der senegalesischen Nationalmannschaft

Bei Senegal gab es einige Änderungen in der Aufstellung für das Achtelfinalspiel gegen England. Die beiden Gueye-Brüder, Idrissa und Papa, waren nicht Teil der Startelf. Idrissa fehlte aufgrund einer Sperre, während Papa auf der Bank saß. Stattdessen wurden Nampalys Mendy und Krépin Diatta in die Startelf aufgenommen.

In der Verteidigung setzte Senegal auf die Fähigkeiten von Abdou Diallo von RB Leipzig und Ismail Jakobs, der ehemals beim 1. FC Köln spielte.

Die Aufstellung der senegalesischen Nationalmannschaft sah wie folgt aus:

Position Spieler
Torwart Edouard Mendy
Verteidigung Abdou Diallo
Verteidigung Kalidou Koulibaly
Verteidigung Ismail Jakobs
Verteidigung Ousseynou Ba
Mittelfeld Ismaila Sarr
Mittelfeld Krépin Diatta
Mittelfeld Nampalys Mendy
Sturm Sadio Mané
Sturm Moussa Konaté
Sturm Keita Baldé

Die senegalesische Nationalmannschaft hoffte darauf, mit dieser Aufstellung gegen England erfolgreich zu sein und ins Viertelfinale einzuziehen.

Das Spielgeschehen in der ersten Hälfte

In der ersten Hälfte des Spiels zwischen England und Senegal bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 hatte England rund 70 Prozent Ballbesitz und drückte auf den Führungstreffer. Die englische Mannschaft war dominierend und drängte Senegal in die Defensive. Senegal hingegen zog sich zurück und wartete auf Konterchancen.

Obwohl England mehr Ballbesitz hatte, gab es insgesamt wenige Torchancen auf beiden Seiten. Die englische Abwehr stand gut und ließ nur wenige gefährliche Aktionen der senegalesischen Nationalmannschaft zu. Die besten Möglichkeiten des Senegals resultierten aus Fehlpässen der Engländer.

Am Ende der ersten Halbzeit führte England jedoch verdient mit 2:0. Jordan Henderson erzielte das erste Tor in der 39. Minute und Harry Kane erhöhte kurz vor der Halbzeitpause in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs auf 2:0.

Siehe auch  iPhone 11 Pro Testbericht & Kaufempfehlungen

Hier ist eine zusammenfassende Tabelle des Spielgeschehens in der ersten Hälfte:

England Senegal
Tore 2 0
Ballbesitz 70% 30%
Torchancen 4 2
Gelbe Karten 1 2
Fehlpässe 8 4

Die erste Hälfte des Spiels war insgesamt von einer starken Leistung der englischen Mannschaft geprägt. Sie kontrollierten das Spielgeschehen, nutzten ihre Chancen effektiv und gingen mit einer komfortablen Führung in die Halbzeitpause. Senegal hingegen verteidigte gut, konnte aber keine gefährlichen Angriffe aufbauen. Die zweite Hälfte verspricht spannende weitere Begegnungen auf dem Platz.

Die Tore von England in der ersten Halbzeit

Die Engländer schafften es zweimal, das Tempo anzuziehen und erzielten dabei zwei Tore. Jordan Henderson traf nach einer Kombination über Harry Kane und Jude Bellingham zum 1:0. Kurz vor der Pause führte ein Konter über Bellingham und Phil Foden zum Tor von Harry Kane, der sein erstes Tor in diesem Turnier erzielte.

England zeigte in der ersten Halbzeit effektiven Angriffsfußball. Durch schnelles Umschalten und eine gute Kombinationsarbeit konnten sie die senegalesische Verteidigung überwinden und zwei Tore erzielen.

Jordan Henderson setzte sich in der 39. Minute nach einem schönen Zusammenspiel zwischen Harry Kane und Jude Bellingham im Strafraum durch und erzielte das erste Tor für England. Die Kombinationsspielzüge zwischen den drei Spielern sorgten für Verwirrung in der senegalesischen Abwehr und ermöglichten Henderson den erfolgreichen Abschluss.

Kurz vor dem Pausenpfiff gelang England ein weiterer Treffer. Diesmal nutzte Harry Kane einen Konter, der über Bellingham und Phil Foden eingeleitet wurde. Kane fand sich alleine vor dem Tor wieder und schob den Ball zum 2:0 ins Netz.

Mit diesen beiden Toren in der ersten Halbzeit konnte England eine komfortable Führung herausspielen und zeigte ihre Stärke im Abschluss. Die Mannschaft nutzte ihre Chancen effizient und brachte sich damit in eine gute Ausgangslage für die zweite Halbzeit.

Englands Dominanz und das dritte Tor

In der zweiten Halbzeit setzte England seine Dominanz fort und erspielte sich weitere Torchancen. Das dritte Tor für England wurde von Bukayo Saka erzielt, nach einem schönen Zuspiel von Phil Foden.

Von insgesamt vier englischen Schüssen auf das Tor gingen drei ins Netz.

Das Viertelfinale gegen Frankreich

Im Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 trifft England auf Frankreich. Die beiden Teams haben in der Vergangenheit bereits in den Weltmeisterschaften 1966 und 1982 gegeneinander gespielt, wobei beide Spiele mit einem Sieg für England endeten. Es handelte sich um spannende Begegnungen, bei denen die Engländer ihre Stärke unter Beweis stellten.

Trotz dieser Erfolge stand Deutschland bei beiden Turnieren im Finale, und sowohl 1966 als auch 1982 konnte Deutschland den Titel gewinnen. Dennoch ist die englische Nationalmannschaft optimistisch und hofft darauf, ins Halbfinale einzuziehen, indem sie an ihre bisherige Leistung anknüpft.

Das Duell gegen Frankreich wird zweifelsohne kein leichtes Spiel sein, da die Franzosen als einer der Top-Favoriten gelten. Doch die Engländer vertrauen auf ihre Stärke und sind entschlossen, ihr Bestes zu geben, um das Viertelfinale erfolgreich zu bestreiten.

Zeitraum des Spiels: To be confirmed

Das Fehlen von Raheem Sterling aufgrund privater Gründe

Vor dem Spiel musste Raheem Sterling aufgrund persönlicher Gründe aus dem Kader von England abreisen. In seiner Wohnung in England wurde eingebrochen, als seine Familie zu Hause war. Der Trainer Gareth Southgate betonte, dass die Priorität derzeit bei Sterlings Familie liegt und man abwarten muss, ob er noch während des Turniers zurückkehrt.

Siehe auch  Wochenfluss wie lange: Dauer & wichtige Informationen verstehen

Das starke Turnier von Harry Kane

Harry Kane ist zweifellos einer der herausragenden Spieler Englands bei großen Turnieren. Mit seiner beeindruckenden Leistung und Zielstrebigkeit hat er sich den Titel als bester Torschütze seines Landes verdient. Durch sein Tor gegen Senegal hat er nun insgesamt elf Tore bei großen Turnieren erzielt und damit sogar die Legende Gary Lineker übertroffen.

Kane ist ein entscheidender Bestandteil der englischen Mannschaft und bringt seine außergewöhnlichen Fähigkeiten in jedem Spiel zur Geltung. Seine Torgefährlichkeit und sein Spielverständnis machen ihn zu einer echten Bedrohung für jede gegnerische Abwehr.

Der Stürmer ist fest entschlossen, weiterhin Tore zu erzielen und damit England zum lang ersehnten Titelgewinn zu führen. Mit seinem Können und seiner Leidenschaft hat er das Potenzial, den Unterschied in wichtigen Spielen auszumachen und sein Team zum Erfolg zu führen.

Mit jedem weiteren Spiel bei diesem Turnier steigt die Erwartungshaltung an Harry Kane. Die Fans sind gespannt, welche weiteren Tore und Glanzmomente er noch liefern wird.

Harry Kanes Leistungen bei großen Turnieren

Turnier Tore
WM 2018 6
EM 2021 4
WM 2022 1
Gesamt 11

Harry Kane hat bereits bei der Weltmeisterschaft 2018 und der Europameisterschaft 2021 gezeigt, dass er in der Lage ist, unter Druck große Leistungen abzurufen. Mit seinen Toren hat er maßgeblich dazu beigetragen, dass England bei beiden Turnieren ins Halbfinale vorstoßen konnte.

Jetzt, bei der aktuellen Weltmeisterschaft 2022, steht Harry Kane erneut im Fokus. Die Erwartungen an ihn sind hoch und er steht vor der Herausforderung, sein Team noch weiter zu führen und möglicherweise den Titel nach Hause zu bringen.

Die bisherigen Erfolge Englands bei WM-Turnieren

England ist seit einigen Jahren bei WM-Turnieren immer wieder erfolgreich und hat dabei beeindruckende Leistungen gezeigt. Das Team hat in den letzten drei großen Turnieren, der WM 2018, der EM 2021 und der aktuellen WM 2022, mindestens das Viertelfinale erreicht.

Insbesondere bei den letzten beiden Turnieren konnte England sogar bis ins Halbfinale vordringen. Dies verdeutlicht die Stärke und Beständigkeit der englischen Nationalmannschaft. Sie hat bewiesen, dass sie zu den Top-Teams Europas gehört und auch international starke Ergebnisse erzielen kann.

Turnier Platzierung
WM 2018 Viertelfinale
EM 2021 Halbfinale
WM 2022 Viertelfinale

Die englische Nationalmannschaft hat bei diesen Turnieren gezeigt, dass sie unter den besten Teams der Welt mithalten kann. Mit ihrer starken Leistung und ihrem Durchhaltevermögen hat sie sich den Respekt und die Anerkennung der Fußballwelt verdient.

Fazit

England hat im Achtelfinale gegen Senegal eine beeindruckende Leistung gezeigt und sich verdient für das Viertelfinale qualifiziert. Die Mannschaft zeigte sowohl gute spielerische Fähigkeiten als auch eine effiziente Chancenverwertung. Die Spieler von England können stolz auf ihre Leistung sein.

Nun steht das schwierige Duell gegen Frankreich bevor. England kann jedoch auf seine starke Historie gegen die Franzosen zurückblicken und hofft, dass sie ihnen erneut die Stirn bieten können. Obwohl der Ausfall von Raheem Sterling bedauerlich ist, bleibt das Team zuversichtlich und glaubt fest daran, dass sie den begehrten Titel gewinnen können.

Die nächsten Spiele werden entscheidend sein, aber mit dem Sieg gegen Senegal hat England gezeigt, dass es eine ernstzunehmende Konkurrenz in diesem Turnier ist. Das Team wird hart arbeiten und alles geben, um seinen Traum vom Titelgewinn wahr werden zu lassen.

FAQ

Welche Mannschaft hat im WM-Spiel 2022 zwischen England und Senegal gewonnen?

England hat das Spiel mit einem 3:0-Sieg gewonnen.

Siehe auch  Ana Mercedes Hoyos – Pionierin der Kunstszene

Wer hat die Tore für England im Spiel gegen Senegal erzielt?

Die Tore für England wurden von Jordan Henderson, Harry Kane und Bukayo Saka erzielt.

Gab es Änderungen in der Aufstellung von England im Vergleich zum vorherigen Spiel?

Ja, Bukayo Saka ersetzte Marcus Rashford in der Startelf von England.

Welche Spieler fehlten in der senegalesischen Nationalmannschaft?

Die Gueye-Brüder, Idrissa und Papa, fehlten in der senegalesischen Nationalmannschaft.

Wie war das Spielgeschehen in der ersten Hälfte?

England hatte rund 70 Prozent Ballbesitz und drückte auf den Führungstreffer, während Senegal sich zurückzog und auf Konter lauerte.

Wer erzielte die Tore für England in der ersten Halbzeit?

Jordan Henderson und Harry Kane erzielten die Tore für England in der ersten Halbzeit.

Wer erzielte das dritte Tor für England?

Bukayo Saka erzielte das dritte Tor für England.

Wen trifft England im Viertelfinale?

England trifft im Viertelfinale auf Frankreich.

Warum fehlte Raheem Sterling im Spiel gegen Senegal?

Raheem Sterling konnte aufgrund persönlicher Gründe nicht am Spiel teilnehmen.

Wie viele Tore hat Harry Kane bei großen Turnieren erzielt?

Harry Kane hat insgesamt elf Tore bei großen Turnieren für England erzielt.

Was sind die bisherigen Erfolge Englands bei WM-Turnieren?

England hat bei den letzten drei großen Turnieren (WM 2018, EM 2021, WM 2022) mindestens das Viertelfinale erreicht und stand bei den letzten beiden Turnieren im Halbfinale.

Wie ist das Fazit des Spiels zwischen England und Senegal?

England überzeugte mit einem verdienten 3:0-Sieg gegen Senegal und zieht ins Viertelfinale ein. Die Mannschaft ist zuversichtlich und hofft, den Titel zu gewinnen.

Marko Frei