Wie viel kostet ein Bugatti? » Preise und Modelle im Überblick

Marko Frei

Updated on:

wie viel kostet ein bugatti

Möchten Sie wissen, wie viel ein Bugatti wirklich kostet? Die Preise für diesen Luxuswagen werden Sie überraschen. Ein neuer Bugatti Chiron beginnt bei mindestens 2,4 Millionen Euro, und für den Chiron Sport müssen Sie mindestens drei Millionen Euro investieren. Dies sind beeindruckende Summen, aber Bugatti-Fahrzeuge bieten auch außergewöhnliche Leistung und einzigartigen Luxus. Hier finden Sie eine Preisliste sowie Informationen zu verschiedenen Modellen, ob Sie einen Bugatti gebraucht oder neu kaufen möchten.

Die Performance des Bugatti Chiron

Der Bugatti Chiron beeindruckt mit seiner beeindruckenden Leistung und Performance. Sein Motor liefert ganze 1.500 PS und ein Drehmoment von 1.600 Nm, was ihn zu einem äußerst sportlichen und schnellen Fahrzeug macht.

Doch der Chiron hat noch mehr zu bieten. Der Chiron Super Sport, mit seinen 1.600 PS, ist sogar das schnellste Fahrzeug mit Straßenzulassung. In einem Rekordversuch erreichte er eine Spitzengeschwindigkeit von über 490 km/h und setzte damit neue Maßstäbe in der Automobilwelt.

Modell Leistung (PS) Drehmoment (Nm) Spitzengeschwindigkeit (km/h)
Bugatti Chiron 1.500 1.600 N/A
Bugatti Chiron Super Sport 1.600 1.600 Über 490

Mit diesen beeindruckenden Leistungsparametern ist der Bugatti Chiron ein wahrer Meister der Straße und bietet Fahrern ein ultimatives Fahrerlebnis.

Die Abmessungen des Bugatti Chiron

Der Bugatti Chiron ist kein kleines Fahrzeug und beeindruckt nicht nur mit seiner Leistung, sondern auch mit seinen imposanten Abmessungen. Mit einer Länge von 4,79 Metern und einer Breite von zwei Metern ist der Chiron ein wahrer Gigant auf der Straße.

Das Gewicht des Bugatti Chiron liegt knapp unter zwei Tonnen, was angesichts seiner Größe und Leistung beeindruckend ist. Dieses Sportwagenwunder wurde jedoch nicht mit einem großzügigen Kofferraum oder einer Anhängerkupplung ausgestattet. Es ist vielmehr ein Fahrzeug, das für ultimativen Fahrspaß und High-Speed-Abenteuer auf der Rennstrecke entwickelt wurde.

Trotz seiner Größe und Kraft bietet der Bugatti Chiron nur begrenzten Platz für zusätzliche Lasten. Die maximale Zuladung beträgt lediglich 130 Kilogramm. Doch das ist bei einem Supersportwagen dieser Kategorie auch nicht wirklich überraschend.

Die Varianten des Bugatti Chiron

Der Bugatti Chiron wird in verschiedenen Varianten angeboten, wie dem klassischen Chiron, dem Chiron Sport und dem Chiron Super Sport. Jede Variante hat ihre eigenen Merkmale und Unterschiede, die sie einzigartig machen.

Klassischer Chiron

Der klassische Bugatti Chiron verkörpert die Essenz der Marke Bugatti und setzt neue Maßstäbe im Luxusautomobilsegment. Er bietet eine beeindruckende Leistung, fortschrittliche Technologie und ein elegantes Design. Der klassische Chiron ist der Inbegriff von Luxus und Exklusivität auf höchstem Niveau.

Chiron Sport

Der Chiron Sport ist eine sportlichere Variante des Bugatti Chiron. Er zeichnet sich durch verbesserte Fahrdynamik und eine optimierte Gewichtsverteilung aus. Mit seinem leistungsstarken Motor und den speziellen aerodynamischen Modifikationen bietet der Chiron Sport ein intensiveres Fahrerlebnis und eine noch präzisere Performance auf der Straße.

Chiron Super Sport

Der Chiron Super Sport ist die leistungsstärkste Variante des Bugatti Chiron. Mit einer noch stärkeren Motorisierung und technischen Verbesserungen erreicht er eine noch höhere Spitzengeschwindigkeit und Performance. Der Chiron Super Sport ist auf nur 30 Exemplare limitiert und repräsentiert die absolute Spitze der Bugatti-Ingenieurskunst und Geschwindigkeitsrekorde.

Ob klassischer Chiron, Chiron Sport oder Chiron Super Sport – jeder Bugatti Chiron verkörpert Perfektion und handwerkliche Meisterklasse.

Modell Motorleistung Spitzengeschwindigkeit Produktionslimitierung
Klassischer Chiron 1.500 PS 420 km/h Nicht limitiert
Chiron Sport 1.500 PS 420 km/h Nicht limitiert
Chiron Super Sport 1.600 PS 440 km/h Limitiert auf 30 Exemplare

Der Preis des Bugatti Chiron

Der Bugatti Chiron gehört zweifellos zu den teuersten Fahrzeugen auf dem Markt. Je nach Modell und Ausstattung kann der Preis für einen neuen Bugatti Chiron bei mindestens 2,4 Millionen Euro liegen. Für den Chiron Sport müssen sogar mindestens drei Millionen Euro investiert werden. Gebrauchte Modelle sind ebenfalls sehr teuer und kosten mehrere Millionen Euro. Der Bugatti Chiron Preis ist somit nur für eine exklusive Klientel erschwinglich.

Diese Preise machen klar, dass der Bugatti Chiron für die meisten Autoliebhaber ein unerreichbarer Traum bleibt. Dennoch ist der Bugatti Chiron ein Symbol für Luxus, Exklusivität und unvergleichliche Leistung.

Modell Preis
Bugatti Chiron Ab 2,4 Millionen Euro
Bugatti Chiron Sport Ab 3 Millionen Euro

Selbst gebrauchte Bugatti Chiron Modelle kosten mehrere Millionen Euro, da sie immer noch als eine der begehrtesten Luxusautos gelten. Diese Preise setzen den Bugatti Chiron in einzigartige Sphären des Luxus und der Exklusivität.

Siehe auch  Feiertage NRW 2024 - Alle Termine im Überblick

Das Exterieur des Bugatti Chiron

Der Bugatti Chiron besticht nicht nur durch seine beeindruckende Leistung, sondern auch durch sein markantes Design. Das Fahrzeug erinnert an den legendären Rennfahrer Louis Chiron und verkörpert die Eleganz und Kraft, für die Bugatti bekannt ist.

Die Karosserie des Bugatti Chiron zeichnet sich durch ihre langgestreckte Form aus, die nach hinten abfällt. Dieses Design reduziert den Luftwiderstand und sorgt für eine bessere Aerodynamik. Das Resultat? Ein Auto, das nicht nur schön anzusehen ist, sondern auch hervorragende Fahrleistungen erzielt.

Ein weiteres herausragendes Merkmal des Bugatti Chiron ist seine Beleuchtung. An der Front des Fahrzeugs befindet sich ein großer Kühlergrill, der nicht nur für eine bessere Kühlung des Motors sorgt, sondern auch das charakteristische Bugatti-Logo trägt. Die Frontscheinwerfer des Chiron bestehen aus vier einzelnen LED-Elementen, die für eine optimale Ausleuchtung der Straße sorgen und dem Fahrzeug einen modernen Look verleihen.

Ein weiteres Highlight des Bugatti Chiron ist der ausfahrbare Heckspoiler. Bei höheren Geschwindigkeiten fährt der Spoiler automatisch aus und sorgt für zusätzlichen Anpressdruck und Stabilität auf der Straße. Dieses aerodynamische Feature ist nicht nur funktional, sondern verleiht dem Chiron auch einen sportlichen Look.

Bei der individuellen Gestaltung des Bugatti Chiron haben Kunden die Wahl aus sieben verschiedenen Farbkombinationen. Von klassischem Schwarz bis hin zu leuchtenden Farbtönen – es gibt für jeden Geschmack die passende Option. So können Bugatti-Kunden ihren persönlichen Chiron ganz nach ihren Vorlieben gestalten und ein Fahrzeug besitzen, das ein echtes Unikat ist.

Technische Daten des Bugatti Chiron:

Abmessungen Karosserie Beleuchtung
Länge: 4,79 Meter Langgestreckte Karosserie Vier einzelne LED-Elemente als Frontscheinwerfer
Breite: 2 Meter Nach hinten abfallende Form zur Reduzierung des Luftwiderstands Großer Kühlergrill an der Front
Ausfahrbarer Heckspoiler für zusätzlichen Anpressdruck

Das Interieur des Bugatti Chiron

Das Interieur des Bugatti Chiron bietet ein absolutes Luxuserlebnis mit innovativen Techniken und einer herausragenden Verarbeitung. Der Zweisitzer ist mit äußerst komfortablen Sportsitzen ausgestattet, die auch bei langen Fahrten optimalen Halt bieten.

Das Cockpit des Bugatti Chiron ist ein Meisterwerk aus Leder und Carbon. Es strahlt eine luxuriöse Atmosphäre aus und verbindet modernes Design mit höchstem Komfort. Jedes Detail ist sorgfältig verarbeitet und verleiht dem Interieur einen exklusiven Charakter.

Der Bugatti Chiron bietet eine Vielzahl von technischen Funktionen und Features, die das Fahrerlebnis auf ein neues Level heben. Das digitale Cockpit ist mit hochauflösenden Bildschirmen ausgestattet, die alle wichtigen Informationen in Echtzeit anzeigen. Über einen zentralen Touchscreen können Fahrzeugeinstellungen und Entertainmentfunktionen bequem gesteuert werden.

Sportsitze für höchsten Komfort

Die Sportsitze des Bugatti Chiron sind speziell für maximalen Komfort und Halt während sportlicher Fahrsituationen entwickelt worden. Sie bieten eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten, um eine optimale Sitzposition zu gewährleisten. Das hochwertige Leder und die erstklassige Verarbeitung sorgen für ein edles Erscheinungsbild und ein luxuriöses Fahrgefühl.

Hochwertige Verarbeitung und feinste Materialien

Bei der Verarbeitung des Bugatti Chiron wurde höchste Präzision und Liebe zum Detail angewendet. Jeder Handgriff erfolgt mit größter Sorgfalt, um die hochwertigen Materialien wie Leder, Carbon und feinstes Alcantara bestmöglich zur Geltung zu bringen. Das Ergebnis ist eine einzigartige Kombination aus erstklassiger Verarbeitung und herausragendem Design.

Merkmale des Bugatti Chiron Interieurs Details
Cockpit Design Leder und Carbon
Sitze Komfortable Sportsitze
Technische Funktionen Digitales Cockpit, Touchscreen-Steuerung

Die Sicherheit des Bugatti Chiron

Der Bugatti Chiron setzt hohe Maßstäbe in puncto Sicherheit und verfügt über eine Vielzahl aktiver und passiver Sicherheitstechniken. Dank modernster technischer Erkenntnisse wurde das Fahrzeug so konstruiert, dass Unfälle bestmöglich abgefangen werden können.

Ein herausragendes Merkmal des Bugatti Chiron ist die Verwendung von Airbags. Im Interieur sind zahlreiche Airbags strategisch platziert, um den Fahrzeuginsassen einen bestmöglichen Schutz zu bieten. Sowohl Front-, Seiten- als auch Kopfairbags sind im Bugatti Chiron integriert.

Ein weiteres Highlight sind die Bremsen des Bugatti Chiron. Sie gehören zu den leistungsstärksten Bremsen, die in einem Fahrzeug verbaut sind. Die Bremsen bestehen aus einer hochwertigen Titanlegierung und bieten faszinierende Bremswerte, die eine schnelle und sichere Verzögerung gewährleisten.

Mit einem Bugatti Chiron können Sie sich also nicht nur auf eine beeindruckende Performance freuen, sondern auch auf höchste Sicherheitsstandards.

Alternativen zum Bugatti Chiron

Obwohl der Bugatti Chiron zweifellos ein beeindruckendes Fahrzeug ist, gibt es auch andere Alternativen in der Welt der Supersportwagen. Einer dieser Alternativen ist der Vorgänger des Chiron, der Bugatti Veyron. Der Veyron bietet ebenfalls eine herausragende Performance und ist ein wahrhaft ikonisches Fahrzeug.

Siehe auch  Kreative Gästebuch Hochzeit Ideen & Inspiration

Neben dem Veyron gibt es noch weitere Sportwagen in ähnlicher Preis- und Leistungsklasse, die eine ernsthafte Konkurrenz für den Bugatti darstellen. Zum Beispiel der Pagani Huayra BC. Mit seinem leistungsstarken Motor und seinem atemberaubenden Design ist der Huayra BC eine echte Augenweide auf der Straße.

Noch eine Alternative zum Chiron ist der Chevrolet Corvette ZR1. Dieser amerikanische Sportwagen bietet eine hohe Leistung zu vergleichsweise günstigeren Preisen. Mit seinem kraftvollen V8-Motor und seinem aggressiven Styling ist der Corvette ZR1 ein echtes Muskelauto, das Fahrspaß pur bietet.

Obwohl der Bugatti Chiron zweifellos ein außergewöhnliches Fahrzeug ist, sollten potenzielle Käufer auch die anderen Optionen in Betracht ziehen. Der Bugatti Veyron, der Pagani Huayra BC und der Chevrolet Corvette ZR1 sind nur einige der aufregenden Alternativen auf dem Markt, die ähnliche Fahrleistungen zu einem relativ günstigeren Preis bieten.

Der Bugatti Chiron Super Sport

Der Bugatti Chiron Super Sport ist eine spezielle Variante des Chiron und bietet eine noch höhere Motorleistung. Mit beeindruckenden 1.600 PS und einer ordnungsgemäßen Leistung ist der Chiron Super Sport ein Kraftpaket auf der Straße.

Der Chiron Super Sport 300+ hält sogar den Rekord als das schnellste Serienauto der Welt, mit einer Spitzengeschwindigkeit von über 490 km/h. Dieses außergewöhnliche Fahrzeug ist nur auf 30 Exemplare limitiert und stellt somit eine absolute Rarität dar.

Für Autofans und Enthusiasten bietet der Bugatti Chiron Super Sport ein Fahrerlebnis, das seinesgleichen sucht. Mit seinem herausragenden Design, seiner unvergleichlichen Leistung und seiner limitierten Verfügbarkeit wird dieser Super Sport zu einem begehrten Sammlerstück.

Die beeindruckende Leistung des Bugatti Chiron Super Sport

Der Bugatti Chiron Super Sport übertrifft alle Erwartungen mit seiner Motorleistung von 1.600 PS. Diese immense Power ermöglicht es dem Fahrzeug, eine atemberaubende Beschleunigung und hohe Geschwindigkeiten zu erreichen. Es ist das ultimative Symbol für Geschwindigkeit und Performance auf der Straße.

Die Leistung des Chiron Super Sport wird durch den fortschrittlichen Motor und das präzise Tuning des Fahrzeugs ermöglicht. Mit seiner beeindruckenden Motorleistung ist der Chiron Super Sport ein wahrer Meilenstein in der Automobilindustrie.

Der Bugatti Chiron Super Sport 300+

Der Bugatti Chiron Super Sport 300+ ist eine spezielle Edition des Super Sport und stellt das schnellste Straßenauto der Welt dar. Mit einer unglaublichen Spitzengeschwindigkeit von über 490 km/h hat Bugatti hier eine technologische Meisterleistung vollbracht.

Der Chiron Super Sport 300+ wurde speziell entwickelt, um diese unglaubliche Geschwindigkeit zu erreichen. Durch aerodynamische Verbesserungen, leistungsstarke Motoren und eine optimierte Konstruktion konnte Bugatti ein Fahrzeug erschaffen, das alle Geschwindigkeitsrekorde bricht.

Fazit

Mit dem Bugatti Chiron erhält man ein Luxusauto, das nicht nur mit beeindruckender Performance und Leistung überzeugt, sondern auch einen stolzen Preis von mindestens 2,4 Millionen Euro hat. Der Chiron bietet eine exklusive Ausstattung, innovative Techniken und ein markantes Design, das mit der langgestreckten Karosserie und dem ausfahrbaren Heckspoiler Aufmerksamkeit erregt. Besonders hervorzuheben ist die leistungsstärkste Variante, der Chiron Super Sport, der mit seinen 1.600 PS und einer Spitzengeschwindigkeit von über 490 km/h sogar den Rekord für das schnellste Serienauto der Welt hält.

Mit diesen beeindruckenden Fahrleistungen und dem luxuriösen Interieur bietet der Bugatti Chiron ein unvergleichliches Fahrerlebnis für Autoliebhaber und Sammler. Obwohl der Preis hoch ist, wird man mit einem außergewöhnlichen Fahrzeug belohnt, das eine Klasse für sich ist.

Die Bugatti Chiron Zusammenfassung lautet: Ein Luxusauto mit exklusiver Ausstattung, innovativer Technik, markantem Design und beeindruckender Leistung. Mit dem Chiron Super Sport hält Bugatti den Rekord für das schnellste Serienauto der Welt. Der Bugatti Chiron ist ein Kraftpaket auf der Straße und ein Traum für Autoliebhaber.

FAQ

Wie viel kostet ein Bugatti?

Der Bugatti Chiron ist eines der teuersten Autos auf dem Markt. Die Preise starten bei mindestens 2,4 Millionen Euro für eine neue Ausführung. Für den Chiron Sport müssen mindestens drei Millionen Euro investiert werden.

Welche Performance bietet der Bugatti Chiron?

Der Bugatti Chiron beeindruckt mit seinem 1.500 PS starken Motor und einem Drehmoment von 1.600 Nm. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von über 490 km/h (beim Chiron Super Sport) ist er extrem sportlich und schnell.

Wie groß ist der Bugatti Chiron?

Der Bugatti Chiron hat eine Länge von 4,79 Metern und eine Breite von zwei Metern. Das Leergewicht beträgt knapp zwei Tonnen.

Siehe auch  Bester YouTube MP3 Downloader 2024 | Gratis

Welche Varianten gibt es vom Bugatti Chiron?

Der Bugatti Chiron wird in verschiedenen Varianten angeboten, wie dem klassischen Chiron, dem Chiron Sport und dem Chiron Super Sport. Der Chiron Super Sport ist auf 30 Exemplare limitiert und zeichnet sich durch größere Turbolader und eine Höchstgeschwindigkeit von 440 km/h aus.

Wie viel kostet ein Bugatti Chiron?

Je nach Modell und Ausstattung kann der Preis für einen neuen Bugatti Chiron bei mindestens 2,4 Millionen Euro liegen. Für den Chiron Sport müssen sogar mindestens drei Millionen Euro investiert werden.

Wie sieht das Design des Bugatti Chiron aus?

Der Bugatti Chiron hat ein markantes Design und erinnert an den Rennfahrer Louis Chiron. Er verfügt über eine langgestreckte, nach hinten abfallende Karosserie, vier einzelne LED-Elemente als Beleuchtung, einen ausfahrbaren Heckspoiler und einen großen Kühlergrill an der Front.

Wie ist das Interieur des Bugatti Chiron gestaltet?

Das Interieur des Bugatti Chiron bietet innovative Techniken und eine hochwertige Verarbeitung. Es handelt sich um einen Zweisitzer mit komfortablen Sportsitzen. Das Cockpit ist mit Leder und Carbon gestaltet und bietet eine bequeme und luxuriöse Atmosphäre.

Welche Sicherheitsstandards bietet der Bugatti Chiron?

Der Bugatti Chiron bietet hohe Sicherheitsstandards mit vielen aktiven und passiven Sicherheitstechniken. Das Fahrzeug ist auf neuesten technischen Erkenntnissen basiert und verfügt über eine Vielzahl von Airbags und leistungsstarke Bremsen aus einer Titanlegierung.

Gibt es Alternativen zum Bugatti Chiron?

Als Alternative zum Bugatti Chiron gibt es den Vorgänger, den Bugatti Veyron, sowie andere Sportwagen in ähnlicher Preis- und Leistungsklasse, wie den Pagani Huayra BC oder die Chevrolet Corvette ZR1.

Was zeichnet den Bugatti Chiron Super Sport aus?

Der Bugatti Chiron Super Sport ist eine spezielle Variante des Chiron mit einer noch höheren Motorleistung. Er hält den Rekord für das schnellste Serienauto der Welt, mit einer Spitzengeschwindigkeit von über 490 km/h. Der Chiron Super Sport ist auf 30 Exemplare limitiert und bietet 1.600 PS.

Was sind die wichtigsten Informationen zum Bugatti Chiron?

Der Bugatti Chiron ist ein Luxusauto mit beeindruckender Performance und Leistung. Mit Preisen von mindestens 2,4 Millionen Euro ist er eines der teuersten Fahrzeuge auf dem Markt. Der Chiron bietet eine exklusive Ausstattung, innovative Techniken und ein markantes Design. Der Chiron Super Sport ist die leistungsstärkste Variante und hält den Rekord für das schnellste Serienauto der Welt.

Marko Frei