Top Kurz Coole Jungs Frisuren 2024 Trends

Marko Frei

Updated on:

kurz coole jungs frisuren

In dem Jahr 2024 gibt es viele aufregende Trends für kurz coole Jungs Frisuren. Von raspelkurzen Buzz Cuts bis hin zu lockigen Lockenkopf-Frisuren, hier sind die top Trends, die du kennen solltest. Wir haben diese Informationen aus verschiedenen Quellen zusammengetragen, um dir die besten Schnitte und Styling-Tipps für einen frischen und trendigen Look zu präsentieren.

Stell dir vor, du bist Max, ein aufgeweckter und modebewusster Junge. Max ist immer auf der Suche nach neuen Styles, um seinen Look zu verbessern und Trends zu setzen. Heute ist er besonders aufgeregt, denn er hat von den neuesten Frisurentrends für Jungs im Jahr 2024 gehört. Mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht öffnet er seinen Laptop und macht sich bereit, die aufregenden Möglichkeiten zu erkunden.

Als Max die Liste der Trends sieht, ist er sofort fasziniert. „Das wird der beste Sommer überhaupt“, denkt er sich. Er stößt auf den Buzz Cut, einen super coole kurzhaarfrisur, die für Jungs jeder Haarstruktur geeignet ist. Egal ob lockig, glatt oder dünn, der Buzz Cut ist flexibel und kann jedem Jungen einen frischen und modernen Look verleihen.

Max scrollt weiter und entdeckt den French Crop, ein trendiger Style mit längeren Deckhaaren. Er ist begeistert von der Vielseitigkeit dieses Haarschnitts. Ob mit raspelkurzen Seiten oder einem coolen Undercut kombiniert, der French Crop ist definitiv ein Blickfang.

Als nächstes stößt Max auf den Leo’s 90ies-Look, der gerade ein Comeback feiert. Er erinnert sich an die alten Fotos von seinem Vater, der damals genauso gestylt war. Max ist gespannt darauf, den Kultstyle selbst auszuprobieren und ein bisschen nostalgisches Flair in seine Frisur zu bringen.

Max lächelt, als er den Vokuhila 2.4 entdeckt. Er erinnert sich daran, wie sein älterer Bruder früher einen ähnlichen Look hatte. Der modernisierte Retro-Look mit Stufen und leichtem Undercut ist genau das Richtige für Max, um seinen markanten Gesichtszügen einen weicheren Look zu verleihen.

Max kann es kaum erwarten, weiter zu erkunden. Als nächstes entdeckt er den Lockenkopf, einen Easy-Look, der 2024 total angesagt ist. Max hat zwar glattes Haar, aber er ist gespannt darauf zu sehen, wie er seinen Look mit Hilfe von Styling-Produkten und einem Balm in einen lockigen Traum verwandeln kann.

Mit einem Blick auf den klassischen Short Cut 2.4 und den Short Cut 2.4 mit Seitenscheitel weiß Max, dass er zwei zeitlose Styles gefunden hat, die immer im Trend liegen werden. Egal ob wild und akzentuiert oder klassisch-elegant, diese Looks passen zu jedem Anlass.

Zum Schluss stößt Max auf den Mittelscheitel, der Natürlichkeit und Volumen betont. Er ist begeistert von diesem einfachen und frischen Look, der perfekt zu seinem unkomplizierten Stil passt.

Max hat jetzt viele Inspirationen und Ideen für seinen nächsten Friseurbesuch. Er ist bereit, seinen Look auf das nächste Level zu bringen und selbstbewusster als je zuvor zu sein.

Buzz Cut – Der absolute Hit für 2024

Der Buzz Cut ist einer der absoluten Hitfrisuren für Jungs im Jahr 2024. Dieser Style ist sehr vielseitig und kann von jedem getragen werden, unabhängig von der Haarstruktur. Bei lichterem Haar kann der Buzz Cut helfen, das Haar voller aussehen zu lassen. Mutige und trendbewusste Jungs können ihren Buzz Cut sogar in auffälligen Farben wie Hellblond, Pink, Grün oder Gelb färben.

Ein Buzz Cut ist eine sehr kurze, gleichmäßig geschorene Frisur, bei der das Haar auf wenige Millimeter gekürzt wird. Dieser Look ist besonders praktisch und pflegeleicht. Der Haarschnitt verleiht den Jungs einen selbstbewussten und modernen Look, der zu jedem Anlass passt.

Der Buzz Cut ist die perfekte Wahl für alle Jungs, die einen Style suchen, der wenig Aufwand erfordert, aber trotzdem cool und trendy aussieht. Egal ob glatte Haare, lockiges Haar oder welliges Haar – der Buzz Cut ist eine Frisur, die jedem steht und dennoch individuell gestaltet werden kann.

Ein weiterer Vorteil des Buzz Cuts ist seine Vielseitigkeit. Jungs können den Buzz Cut je nach ihrer Persönlichkeit und Stilpräferenz anpassen. Für einen rebellischen Look können sie die Seiten noch kürzer scheren oder sich für einen Nacken-Design entscheiden.

  1. Mit lichtem Haar: Dank der kurzen Länge des Buzz Cuts wirkt das Haar voller und dichter.
  2. Mit lockigem Haar: Der Buzz Cut bringt die natürliche Textur der Locken zur Geltung und sorgt für einen lässigen Look.
  3. Mit auffälligen Farben: Mutige Jungs können ihren Buzz Cut mit auffälligen Haarfarben wie Hellblond, Pink, Grün oder Gelb verschönern.
Siehe auch  Moderne Frisuren ab 60 - Eleganz & Stil

Egal ob für den Alltag, die Schule oder besondere Anlässe – der Buzz Cut ist eine zeitlose Frisur, die 2024 definitiv im Trend liegt. Mit diesem Style sind Jungs immer gut gestylt und können selbstbewusst auftreten.

French Crop – Trendiger Style mit längeren Deckhaaren

Wenn es um moderne Jungen Frisuren kurz geht, ist der French Crop definitiv ein angesagter Style im Jahr 2024. Dieser Haarschnitt zeichnet sich durch kurze Seiten- und Nackenpartien aus, während das Deckhaar etwas länger bleibt. Es gibt verschiedene Variationen des French Crop, bei denen die Seiten entweder raspelkurz oder fließend in das Deckhaar übergehen.

Der French Crop ist vielseitig und passt zu verschiedenen Haartypen, darunter glattes und lockiges Haar. Eine beliebte Option ist es, den French Crop mit einem coolen Undercut zu kombinieren, um einen modernen Look zu kreieren.

Der French Crop ist nicht nur trendy, sondern auch praktisch. Die kurzen Seitenpartien erleichtern das Styling und erfordern weniger Aufwand. Gleichzeitig sorgen die längeren Deckhaare für mehr Stylingmöglichkeiten und erlauben es, verschiedene Looks zu kreieren. Ob für den Alltag oder besondere Anlässe, der French Crop ist immer eine gute Wahl.

„Der French Crop ist der perfekte Haarschnitt für Jungs, die einen coolen und trendigen Look möchten. Mit seiner Vielseitigkeit passt er zu verschiedenen Haartypen und Persönlichkeiten. Egal ob mit einem Undercut oder ohne, der French Crop ist definitiv ein Style, der auffällt.“

Mit dem French Crop kannst du deiner Individualität Ausdruck verleihen und deinen eigenen Stil zeigen. Sei es mit einer auffälligen Haarfarbe, lockeren Locken oder einem gepflegten Look – die Möglichkeiten sind endlos. Wenn du auf der Suche nach einem modernen, zeitgemäßen Haarschnitt bist, der gleichzeitig einfach zu stylen ist, ist der French Crop die ideale Wahl.

moderne jungen frisuren kurz

Leos 90ies-Look – Der Kultstyle kehrt zurück

Der Leo-Look, auch als Boyband Hair bekannt, feiert auf TikTok und Instagram ein vielbeachtetes Comeback. Dieser Style, der von Leonardo DiCaprio in den 90er-Jahren populär gemacht wurde, erfordert bereits etwas längeres Haar. Der Look wird durch das Zurückkämmen der langen Fransen zur Seite erreicht und kann mit etwas Wachs und Haarspray gestylt werden.

Ein weiterer prominenter Vertreter dieses Stils war *NSYNC-Mitglied Justin Timberlake, der die Herzen vieler Teenager in den 90er- und frühen 2000er-Jahren höherschlagen ließ. Der Leo-Look verleiht Jungs ein cooles und lässiges Aussehen, das perfekt zu verschiedenen Alltagssituationen passt.

Tipps für den perfekten Leo-Look:

  • Beginne mit bereits etwas längeren Haaren, damit die Fransen ausreichen, um zurückgekämmt zu werden.
  • Verwende einen Kamm, um die Haare zur Seite zu kämmen und die Fransen in Position zu bringen.
  • Arbeite eine kleine Menge Haarwachs in das Haar ein, um ihm Textur und Definition zu verleihen.
  • Fixiere den Look mit Haarspray, um sicherzustellen, dass die Fransen den ganzen Tag über an Ort und Stelle bleiben.

Der Leo-Look ist die perfekte Wahl für Jungs, die einen Haarschnitt suchen, der zeitlos und gleichzeitig trendy ist. Mit diesem Style kannst du dich von der Menge abheben und deinen eigenen einzigartigen Look kreieren.

Probier diesen angesagten Look jetzt aus und lass dich von der Nostalgie der 90er-Jahre inspirieren!

coole kurzhaarfrisuren für jungs

Vokuhila 2.4 – Der moderne Retro-Look

Der Vokuhila ist zurück im Jahr 2024, aber mit einer modernen Variante. Stufen und ein leichter Undercut verleihen diesem Retro-Look eine frische Note. Der Vokuhila eignet sich besonders gut, um markante Gesichtszüge weicher wirken zu lassen und passt perfekt zu rundlichen Gesichtern. Dieser Style kann auch dabei helfen, Geheimratsecken zu kaschieren.

Der Vokuhila war in den 80er Jahren sehr beliebt und erobert nun erneut die Herzen der jungen Generation. Durch die Kombination von kurzen Seiten und einem längeren Haar am Hinterkopf entsteht ein stilvoller Kontrast. Die Stufen verleihen dem Haar mehr Volumen und sorgen für einen leichten und dynamischen Look.

Der moderne Vokuhila ist jedoch kein extremes Modestatement mehr. Anstatt wildes und angeschrägtes Haar zu haben, ist der moderne Vokuhila viel dezenter. Mit einem sanften Übergang von den Seiten zu den längeren Haaren sorgt dieser Look für einen eleganten und zugleich trendigen Auftritt.

Eine weitere Variante des modernen Vokuhilas ist der Vokuhila mit einem leichten Undercut. Der Undercut betont den Stilmix von Retro und Moderne und verleiht dem Haar einen edgy Touch. Dieser Look passt besonders gut zu jungen Männern, die ihren persönlichen Stil ausdrücken wollen.

Siehe auch  Trendige Gestuft Frech Frisuren Halblang 2024

kurz coole jungs frisuren

Wenn du dich für einen Vokuhila entscheidest, solltest du beachten, dass dieser Haarschnitt regelmäßige Pflege erfordert. Um den Look frisch und stylisch zu halten, ist ein regelmäßiger Friseurbesuch unerlässlich. Mit etwas Haarwachs kannst du die Stufen und den leichten Undercut betonen und deinem Haar den gewünschten Halt geben.

Der moderne Vokuhila ist perfekt für Jungs, die ihren eigenen Stil zeigen möchten und gleichzeitig Spaß an Retro-Trends haben. Dieser Look ist vielseitig, passt zu verschiedenen Gesichtsformen und kann auf verschiedene Weisen gestylt werden. Trau dich, etwas Neues auszuprobieren, und lass deinen Haarschnitt zu einem echten Blickfang werden!

Lockenkopf – Der Easy-Look für 2024

Lockige Frisuren sind definitiv im Trend für 2024. Egal ob mit längerem Oberhaar und viel Volumen oder wild und lang, der Lockenkopf ist heiß begehrt. Auch Männer mit glattem Haar können diesen Look mit Hilfe von Styling-Produkten wie einem Balm erreichen, der die natürliche Textur der Locken verstärkt.

Obwohl lockiges Haar von Natur aus eine einzigartige Textur und Fülle hat, können Männer mit glattem Haar auch den atemberaubenden Lockenkopf-Look erzielen. Es gibt verschiedene Styling-Produkte auf dem Markt, die helfen können, die gewünschten Locken zu erzeugen. Ein Balm, der die natürliche Textur der Haare verstärkt, ist eine gute Wahl. Dieser kann auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen und mit den Fingern oder einem Diffusor geföhnt werden, um lockige Texturen zu erzeugen. Für einen wilderen Look können Lockenkopf-Enthusiasten mithilfe eines Lockenstabes aufregende Locken und Wellen formen.

Ein Lockenkopf ist nicht nur für lange Haare geeignet. Sogar kurze Frisuren können mit Hilfe von Lockenprodukten und Stylingwerkzeugen in einen stilvollen Look mit lockiger Textur verwandelt werden. Kurzhaarfrisuren für Jungs mit Locken sind besonders beliebt, da sie einen lässigen und dennoch trendigen Stil verkörpern. Mit dem richtigen Schnitt und Styling können Kurzhaarfrisuren mit Locken den individuellen Persönlichkeiten und Vorlieben jedes Jungen gerecht werden.

Um den Lockenkopf-Look noch besser zur Geltung zu bringen, ist es wichtig, dass die Haare richtig gepflegt werden. Die Verwendung von Feuchtigkeit spendenden Produkten und regelmäßiges Trimmen helfen dabei, die Locken gesund und glänzend zu halten. Darüber hinaus kann das Experimentieren mit verschiedenen Haarstylingprodukten den Lockenkopf-Look für jeden Anlass anpassen.

Trendige Frisuren für Jungs mit Locken:

  • Lockenkopf mit Undercut
  • Natürlicher Lockenkopf im Schulterlängen-Look
  • Locken mit Pony
  • Wild und voluminös

Der Lockenkopf-Look für Jungs verleiht eine gewisse Lässigkeit, während er gleichzeitig jugendlich und stilvoll wirkt. Egal ob für den Alltag, besondere Anlässe oder ein Date – diese Frisur zieht garantiert alle Blicke auf sich.

Klassischer Short Cut 2.4 – Der zeitlose Style

Der klassische Short Cut ist zeitlos und bleibt auch 2024 ein beliebter Style für Jungs. Beim Short Cut 2.4 sind weiche Übergänge und fransig geschnittene Spitzen charakteristisch. Die Haarlänge beträgt am Oberkopf mindestens 6 cm und an den Seiten ca. 1 bis 2 cm. Das Styling ist etwas weniger akkurat und darf wilder aussehen, mit leichtem Wind-Effekt.

Der Klassische Short Cut 2.4 is ein zeitloser Style für Jungs. Mit weichen Übergängen und fransig geschnittenen Spitzen sorgt dieser Haarschnitt für einen lässigen und unkomplizierten Look. Die Haarlänge am Oberkopf beträgt mindestens 6 cm und an den Seiten ca. 1 bis 2 cm. Der Style erlaubt ein etwas wilderes und ungezwungeneres Styling, mit einem leichten Wind-Effekt.

Short Cut 2.4 mit Seitenscheitel – Der klassisch-elegante Look

Der Short Cut 2.4 mit Seitenscheitel ist ein zeitloser und dennoch eleganter Look für Jungs. Natürlichkeit und leicht ins Gesicht fallende Strähnen verleihen diesem Style eine lässige Ausstrahlung. Das Styling dieses Trends ist simpel und kann leicht zu Hause nachgemacht werden.

Um den Short Cut 2.4 mit Seitenscheitel zu stylen, solltest du deine Haare zunächst mit einer flachen Bürste nach hinten föhnen, um Volumen am Oberkopf zu erzeugen. Anschließend ziehe einen tiefen Seitenscheitel, um die Frisur zu definieren.

Um den Look noch lässiger zu machen, kannst du ein paar einzelne Haare in die Stirn zupfen, um einen „undone“ Effekt zu erzielen. Fixiere die Haare leicht mit etwas Gel, um den Style den ganzen Tag über zu halten.

Dieser klassisch-elegante Look eignet sich perfekt für verschiedene Anlässe. Ob im Alltag, in der Schule oder bei besonderen Veranstaltungen, der Short Cut 2.4 mit Seitenscheitel sorgt immer für einen stilvollen Auftritt.

Siehe auch  Gestufte Frisuren Mittellang: Trends 2024

Mittelscheitel – Der natürliche Look

Der Mittelscheitel ist einer der angesagtesten Styles für moderne jungen frisuren kurz

Dieser Look betont die Natürlichkeit und das Volumen der Haare.

Um den Look zu stylen, kannst du Schaumfestiger verwenden und das Haar mit einer Rundbürste eindrehen, was Volumen erzeugt.

Einige Strähnen, die leicht ins Gesicht fallen, runden den Look perfekt ab.

FAQ

Welche Frisuren liegen im Jahr 2024 im Trend für Jungs?

Im Jahr 2024 gibt es viele aufregende Trends für kurz coole Jungs Frisuren. Zu den Top-Trends gehören der Buzz Cut, der French Crop, der Leo-Look, der Vokuhila, der Lockenkopf und der klassische Short Cut.

Für welche Haarstrukturen eignen sich Buzz Cuts?

Buzz Cuts eignen sich für alle Haarstrukturen. Sie sind besonders geeignet, um lichteres Haar voller aussehen zu lassen.

Welche Variationsmöglichkeiten gibt es beim French Crop?

Beim French Crop gibt es verschiedene Variationen. Die Seiten können entweder raspelkurz oder fließend in das längere Deckhaar übergehen. Der French Crop lässt sich auch gut mit einem coolen Undercut kombinieren.

Wie stylt man den Leo-Look?

Der Leo-Look wird erreicht, indem die langen Fransen nach hinten gekämmt und mit etwas Wachs und Haarspray gestylt werden.

Was zeichnet den Vokuhila 2.4 aus?

Der Vokuhila 2.4 ist eine moderne Variante des Retro-Looks. Er hat Stufen und einen leichten Undercut, um markante Gesichtszüge weicher wirken zu lassen. Der Vokuhila ist besonders gut geeignet, um rundlichen Gesichtern schmeichelhaft zu wirken und Geheimratsecken zu kaschieren.

Welche Styling-Produkte eignen sich für den Lockenkopf-Look?

Für den Lockenkopf-Look können Styling-Produkte wie ein Balm verwendet werden, um die natürliche Textur der Locken zu verstärken.

Wie wird der klassische Short Cut 2.4 gestylt?

Beim klassischen Short Cut 2.4 sind weiche Übergänge und fransig geschnittene Spitzen charakteristisch. Das Styling kann etwas wilder aussehen, um einen leichten Wind-Effekt zu erzeugen.

Wie stylt man den Short Cut 2.4 mit Seitenscheitel?

Der Short Cut 2.4 mit Seitenscheitel wird erreicht, indem die Haare mit einer flachen Bürste nach hinten geföhnt werden, ein Seitenscheitel gezogen wird und einzelne Haare in die Stirn gezupft und mit etwas Gel fixiert werden.

Wie erreicht man den Look mit Mittelscheitel?

Der Look mit Mittelscheitel wird durch einen Mittelscheitel betont. Das Haar wird mit Schaumfestiger bearbeitet und mit einer Rundbürste eingedreht, um Volumen zu erzeugen. Einige Strähnen können leicht ins Gesicht fallen, um den Look abzurunden.

Quellenverweise

Marko Frei