Butterfly Haircut für Glatte Haare Trendfrisur

Marko Frei

Updated on:

butterfly haircut glatte haare

Wussten Sie, dass 2023 mehr Menschen nach modernen Frisuren der 70er und 90er Jahre suchen als nach aktuellen Trends? Eine der beliebtesten ist der Butterfly Haircut. Diese Trendglatthaarfrisur, die sich durch viele leichte Stufen auszeichnet, die vom Gesicht weg- und nicht nach innen gezogen werden, erfreut sich großer Beliebtheit.

Inspiriert von den ikonischen Frisuren vergangener Jahrzehnte, kombiniert der Butterfly Haircut das Beste aus beiden Welten. Für glatte Haare bietet er einen eleganten Look, der bei offener und hochgesteckter Haarpracht gleichermaßen stilvoll wirkt. Besonders bemerkenswert ist die Möglichkeit, durch das Zusammenbinden der hinteren Haarpartie und das offene Tragen kürzerer Strähnen vorne einen Kurzhaarschnitt zu imitieren. Dadurch ist dieser Schnitt nicht nur vielseitig, sondern auch pflegeleicht.

Perfekt für moderne Frisuren 2024, bietet der Butterfly Haircut vielseitige und raffinierte Trend Haarschnitte für glattes Haar, die voll im Trend liegen.

Was ist ein Butterfly Haircut?

Der Butterfly Haircut ist ein Stufenschnitt, der voluminöse und dynamische Frisuren erzeugt. Dieser Schnitt ahmt die Bewegung eines Schmetterlingsflügels nach und verleiht dem Haar dadurch eine luftige Leichtigkeit und natürliche Struktur. Besonders bei glatten Haaren kann der Schmetterling Haarschnitt glatte Haare eine beeindruckende Wirkung entfalten.

Beschreibung und Ursprung

Der Butterfly Haircut basiert auf vielen leichten Stufen, die das Haar in Bewegung halten und ihm Volumen verleihen. Diese Technik führt zu einer dynamischen und modernen Frisur, die sowohl offen als auch hochgebunden getragen werden kann. Der ursprüngliche Schnitt stammt aus den 70er und 90er Jahren und wurde durch den Shag Haircut inspiriert.

Inspiration aus den 70ern und 90ern

Die Inspiration für den Butterfly Haircut kommt aus den modischen 70ern und 90ern. Damals waren voluminöse und schichtenreiche Frisuren sehr beliebt. Heute wird dieser nostalgische Stil wieder aufgegriffen und modern interpretiert. Ein Butterfly Frisur Tutorial kann dabei helfen, die Techniken jener Zeit nachzuvollziehen und zu perfektionieren.

Für diejenigen, die auf der Suche nach Ideen für Butterfly Haarschnitte sind, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, den Schnitt an die individuellen Bedürfnisse anzupassen. Die Flexibilität und Vielseitigkeit dieses Haarschnitts sind dabei entscheidende Vorteile.

Warum der Butterfly Haircut ideal für glatte Haare ist

Der Butterfly Haircut eignet sich besonders gut für glattes Haar, da die leichten Stufen den Haaren Struktur und Volumen verleihen. Dies betont die natürliche Textur und ermöglicht es, auch bei glattem Haar einen vielseitigen und modernen Look zu erzielen. Eine der wichtigsten Friseur Tipps glattes Haar ist, diesen Haarschnitt zu wählen, da er speziell darauf abzielt, glattes Haar lebendiger erscheinen zu lassen.

Da glattes Haar oft dazu neigt, platt und leblos zu wirken, bietet der Butterfly Haircut eine Lösung, indem er Bewegung und Dimension hinzufügt. Durch die verschiedenen Stufen und Längen/parties wird die Frisur dynamischer und ansprechender. Frisuren für glatte Haare können durch diesen Schnitt deutlich aufgewertet werden, insbesondere wenn sie professionell und mit dem richtigen Ansatz geschnitten werden.

  • Struktur: Der Schnitt verleiht den Haaren mehr Struktur und hilft dabei, das glatte Haar voluminöser erscheinen zu lassen.
  • Volumen: Durch die Stufen entsteht ein voluminöserer Look, der das Haar voller wirken lässt.
  • Vielseitigkeit: Der Butterfly Haircut ermöglicht zahlreiche Haarstyling glatte Haare Optionen, von offen getragen bis hochgesteckt.

Möchtest du glattes Haar optimal in Szene setzen, ist der Butterfly Cut eine ausgezeichnete Wahl. Diese Frisur kombiniert moderne Stilelemente mit praktischen Vorteilen, die sich perfekt für Frisuren für glatte Haare eignen.

So schneidest du den Butterfly Haircut selbst

Um den Butterfly Haircut selbst zu schneiden, benötigt man keine professionelle Ausbildung, sondern lediglich die richtigen Werkzeuge und eine gut erklärte Anleitung. Diese Schmetterling Frisur Tutorial hilft dir, den perfekten Look zu erreichen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Teile die Haare: Teile dein Haar in vordere und hintere Sektionen. Vergewissere dich, dass du klare, gleichmäßige Abteilungen machst, um Ungleichmäßigkeiten zu vermeiden.
  2. Trenne die Partien: Binde die vorderen Haarpartien zu einem Pferdeschwanz zusammen und wiederhole das gleiche mit den hinteren Strähnen.
  3. Abschneiden: Schneide die Haarlängen der hinteren Partien auf die gewünschte Länge und Stufe, arbeite dich langsam nach vorne. Achte darauf, die Schichten so zu schneiden, dass sie sich sanft in einander übergehen.
  4. Ausfransen der Enden: Um den charakteristischen Butterfly Look zu erreichen, franse die abgeschnittenen Enden mit einer Haarschneideschere aus.

Werkzeuge und Material

  • Professionelle Haarschneideschere
  • Schneidekamm
  • Haargummis

Diese Werkzeuge sind unerlässlich, um den DIY Haarschnitt erfolgreich umzusetzen und professionelle Ergebnisse zu erzielen. Eine gut durchführte Selbstschneideanleitung erfordert Präzision und hochwertige Materialien.

Schmetterling Frisur Tutorial

Styling-Tipps für den Butterfly Haircut bei glattem Haar

Das Styling für glatte Haare beim Butterfly Haircut erfordert spezielle Techniken, um Bewegung und Volumen zu erzeugen. Dazu gehört der Einsatz eines Lockenstabs mit großem Durchmesser, um sanfte Wellen und Volumen in die Stufen zu bringen.

Siehe auch  Die besten Proteinpulver für Sportler 2024: Unsere Top 10 im Vergleich

Styling für glatte Haare

Alternativ kann das Eindrehen der Stufen während des Föhnens mit einer Rundbürste helfen, zusätzlichen Schwung und Fülle zu kreieren. Diese Methode sorgt für ein dynamischeres Aussehen und verleiht glattem Haar mehr Lebendigkeit.

Ein weiterer wertvoller Haircut Stylingtipp ist die Verwendung von Texturierungsprodukten, die feines Haar voluminöser erscheinen lassen und gleichzeitig den Haaren Halt geben.

  1. Vorm Föhnen: Hitzeschutzspray auftragen zum Schutz der Haare.
  2. Lockenstab benutzen: Große Locken für mehr Volumen einarbeiten.
  3. Rundbürste verwenden: Stufen beim Föhnen eindrehen für zusätzlichen Schwung.
  4. Textur-Spray: Für den finalen Look und mehr Bewegung im Haar.

Zuletzt ist die regelmäßige Pflege glatter Haare essentiell, um den Schnitt frisch und gepflegt zu halten. Ein gutes Glanzspray kann helfen, das Haar gesund und lebendig erscheinen zu lassen.

Pflege von glattem Haar für den perfekten Look

Um den Butterfly Cut bei glattem Haar optimal zur Geltung zu bringen, ist die Auswahl der richtigen Pflegeprodukte entscheidend. Die Qualität der Haarpflegeprodukte beeinflusst nicht nur das Aussehen, sondern auch die Gesundheit und Struktur der Haare.

Pflegeprodukte für glatte Haare

Empfohlene Pflegeprodukte

Die besten Pflegeprodukte für glatte Haare bieten Feuchtigkeit und Volumen, ohne das Haar zu beschweren. Hier sind einige empfohlene Produkte:

  • Feuchtigkeitsspendende Shampoos und Conditioner
  • Haarmasken mit intensiv pflegenden Inhaltsstoffen
  • Leave-in Conditioner für zusätzlichen Schutz und Glanz

Die regelmäßige Anwendung dieser Produkte sorgt nicht nur für gesunde und lebendige Stufen, sondern unterstützt auch die Haarpflege für den Butterfly Cut.

Regelmäßige Pflege und Wartung

Neben der Auswahl der richtigen Pflegeprodukte ist auch die regelmäßige Pflege und Wartung essenziell für glatte Haare. Hierbei sollte auf Folgendes geachtet werden:

  1. Regelmäßige Haarwäschen mit hochwertigen Shampoos
  2. Wöchentliche Anwendung von Haarmasken
  3. Monatliche Besuche beim Friseur zum Nachschneiden der Stufen

Durch eine konsequente Pflege-Routine bleibt der Butterfly Cut frisch und das Haar gesund und glänzend. Vernachlässigen Sie nicht die Notwendigkeit, Ihre Haare regelmäßig zu pflegen, um das Beste aus Ihrem Butterfly Cut herauszuholen.

Produkt Eigenschaft Vorteil
Feuchtigkeitsspendendes Shampoo Hydratisiert das Haar Verleiht Glanz und Geschmeidigkeit
Pflegende Haarmaske Tiefenpflege Stärkt und revitalisiert das Haar
Leave-in Conditioner Schutz und Geschmeidigkeit Vereinfacht das Styling

Unterschiedliche Varianten des Butterfly Haircuts

Der Butterfly Haircut ist äußerst vielseitig und lässt sich leicht an individuelle Vorlieben und verschiedene Haartypen anpassen. Die variablen Butterfly Cut Varianten bieten sowohl für glatte als auch für lockige Haare aufregende Stylingoptionen.

Butterfly Cut Varianten

Butterfly mit Pony

Eine beliebte Variante ist der Butterfly Haircut mit Pony. Diese Variation verleiht dem Gesicht eine optische Verlängerung und betont die Augenpartie. Besonders bei lockigem Haar sieht der Butterfly mit Locken und Pony sehr charmant aus und sorgt für eine jugendlich-frische Ausstrahlung.

Butterfly mit Volumen

Für dünnes Haar ist der Butterfly Haircut mit extra Volumen ideal. Hierbei werden zusätzliche Lagen und Stufen ins Haar geschnitten, um den Eindruck von dichterem Haar zu erzeugen. Viele Hairstyles Butterfly Cut setzen auf diese Technik, um das Haar lebendiger und voluminöser wirken zu lassen.

Butterfly mit Highlights

Highlights sind eine hervorragende Möglichkeit, die Stufen des Butterfly Cuts hervorzuheben. Ob zarte Balayage-Effekte oder kräftige Farbkontraste – diese Variante bringt Bewegung und Dynamik ins Haar. Butterfly Cut Varianten mit Highlights bieten einen subtilen, aber wirkungsvollen Unterschied, der das Haar strahlen lässt.

Variante Vorteile Empfohlen für
Butterfly mit Pony Gesichtsverlängerung, Betonung der Augen Junges, frisches Aussehen
Butterfly mit Volumen Mehr Fülle und Dichte Dünnes Haar
Butterfly mit Highlights Betonung der Stufen, Bewegung im Haar Strahlendes, dynamisches Aussehen

Prominente mit Butterfly Haircuts

Zahlreiche Prominente wie Jennifer Lopez, Margot Robbie und Dua Lipa haben sich für den Butterfly Haircut entschieden und präsentieren ihn in verschiedenen Styles. Von sanften Wellen bis hin zu seidig glattem Haar sorgt der Butterfly Haircut auf dem roten Teppich und im Alltag für Aufmerksamkeit.

Prominente Frisuren 2024

Die Prominente Frisuren 2024 zeigen die Vielseitigkeit und Eleganz des Butterfly Cuts. Diese durchdachte Frisur ist perfekt für verschiedene Anlässe geeignet und bleibt dennoch leicht zu pflegen. Margot Robbie trägt oft eine Variante des Butterfly Cuts mit einem Hauch von sanften Wellen, während Jennifer Lopez die glatte und seidig glänzende Variante bevorzugt. Dieses Star Hairstyles Butterfly Cut inspiriert viele, ihre Frisur anzupassen und neue Styles auszuprobieren.

  • Jennifer Lopez: Sanfte Wellen
  • Margot Robbie: Glatte Haare
  • Dua Lipa: Freche Stufen

Butterfly Haircut glatte Haare: Ein vielseitiger Look

Der Butterfly Haircut für glatte Haare bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihn zu stylen. Diese Vielseitigkeit ermöglicht es, unterschiedliche Frisuren zu kreieren, die sich den individuellen Vorlieben anpassen lassen. Von lockeren, luftigen Looks bis zu eleganten Hochsteckfrisuren – die Look Variationen Butterfly Cut eröffnen eine breite Palette an Möglichkeiten.

Vielseitige Frisuren für glattes Haar

Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften dieser Frisur ist die Fähigkeit, im Handumdrehen von einem langen, fließenden Stil zu einem frechen Kurzhaarschnitt zu wechseln. Dieses Design ermöglicht es, die Haare hochzustecken, um einen kürzeren Look zu erzielen, oder die Haare offen zu tragen, um die volle Länge und Struktur zu zeigen. Vielseitige Frisuren für glattes Haar sind besonders gefragt, da sie es erlauben, das Haar sowohl für den Alltag als auch für besondere Anlässe passend zu stylen.

Siehe auch  Brautfrisur halboffen kurze Haare – Stilvoll Heiraten
Frisurenoption Vorteile
Offen getragen Zeigt die volle Länge und Schichtung des Haarschnitts.
Hochgesteckter Stil Erzeugt einen kurzen, pflegeleichten Look.
Wellige Varianten Fügt Volumen und Bewegung hinzu.
Gerade Linien Verleiht einen eleganten und polierten Look.

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass Look Variationen Butterfly Cut durch ihre Anpassungsfähigkeit und das einfache Styling besonders attraktiv sind. Diese Eigenschaften machen den Butterfly Haircut zu einer der vielseitigsten Frisuren für glattes Haar im Jahr 2024.

Vor- und Nachteile des Butterfly Haircuts

Der Butterfly Haircut wird aufgrund seiner vielseitigen und modernen Optik immer beliebter. Um eine ausgeglichene Bewertung Butterfly Haircut zu bieten, ist es wichtig, sowohl die Pro und Contra Frisuren zu berücksichtigen.

Bewertung Butterfly Haircut

Vorteile

Es gibt zahlreiche Vorteile, die den Butterfly Haircut auszeichnen:

  • Erzeugt Volumen, insbesondere bei dünnem Haar
  • Vielseitigkeit im Styling, sowohl für glatte als auch lockige Haare
  • Einfache Wandlung zu unterschiedlichen Looks, z.B. offen oder hochgebunden
  • Modernes, zeitloses Design, inspiriert von den 70ern und 90ern

Nachteile

Den Vorteilen stehen einige Nachteile gegenüber:

  • Erhöhter Pflegeaufwand, insbesondere durch die Stufen
  • Regelmäßiges Nachschneiden erforderlich, um die Form zu halten
  • Benötigt spezielle Haarpflegeprodukte für optimale Ergebnisse
  • Könnte bei stark lockigem Haar schwieriger zu stylen sein

Insgesamt bleibt der Butterfly Haircut eine ansprechende Option, die durch vielfältige Pro und Contra Frisuren ihren Reiz behält und individuell angepasst werden kann.

Tipps vom Friseur für glattes Haar

Ein Butterfly Cut erfordert präzises Arbeiten und fundierte Kenntnisse der Friseurtechniken. Nur auf diese Weise kann der gewünschte Look auf glattem Haar erreicht werden.

Friseurtechniken

Der Erfolg eines Butterfly Cuts hängt stark von der richtigen Friseurberatung ab. Hier sind einige Tipps vom Profi:

  • Das Abteilen der Haarpartien sollte sorgfältig und symmetrisch erfolgen, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen.
  • Die Längen sollten mit einer Schere geschnitten werden, die speziell für Stufenschnitte geeignet ist.
  • Fransen an den Enden geben dem Schnitt die typische Leichtigkeit und Dynamik.

Tipps vom Profi

Styling-Empfehlungen

Ein erstklassiger Haarschnitt verdient auch erstklassige Styling-Empfehlungen. Mit den richtigen Produkten und Werkzeugen kann der Butterfly Cut besonders gut zur Geltung kommen. Hier einige Tipps vom Profi für das Styling:

  1. Verwenden Sie Volumenmousse, um die Stufen des Butterfly Cuts zu betonen.
  2. Ein großer Lockenstab hilft dabei, sanfte Wellen zu schaffen und dem Haar Bewegung zu geben.
  3. Finish mit einem leichten Haarspray, um das Styling zu fixieren, ohne das Haar zu beschweren.
Produkte Vorteile Anwendung
Volumenmousse Erzeugt Fülle und Leichtigkeit Auf das feuchte Haar auftragen
Großer Lockenstab Formt sanfte Wellen Abschnittweise im trockenen Haar anwenden
Leichtes Haarspray Fixiert das Styling Nach dem Styling aufsprühen

Fazit

Der Butterfly Haircut für glatte Haare bleibt auch im Jahr 2024 eine angesagte Trendfrisur, die durch ihre vielseitigen Stylingmöglichkeiten besticht. Diese Frisur, die sich durch weiche Stufen und eine dynamische Struktur auszeichnet, bietet sowohl für den Alltagslook als auch für besondere Anlässe eine elegante und moderne Option. Ein großer Vorteil ist die Anpassungsfähigkeit an verschiedene Haarlängen und Texturen, die es ermöglicht, den Schnitt individuell zu gestalten.

Mit den richtigen Pflegetipps und den passenden Stylingprodukten kann der Butterfly Haircut für glattes Haar optimal zur Geltung gebracht werden. Der Schnitt verleiht dem Haar Volumen und Bewegung, ohne dabei an Pflegeleichtigkeit einzubüßen. Vor allem die Möglichkeit, zwischen einem offenen, langen Look und einem simulierenden Kurzhaarschnitt zu wechseln, machen diesen Haarschnitt besonders attraktiv.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Butterfly Haircut eine zeitgemäße Frisuroption für glatte Haare bietet. Durch die Kombination aus ansprechender Ästhetik und einfacher Handhabung wird dieser Haarschnitt dem Bedürfnis nach einem modernen und wandelbaren Look gerecht. Der Butterfly Cut ist somit eine ideale Wahl für alle, die eine stilvolle Veränderung ihrer Frisur suchen. Dies macht den Schnitt zu einer der gefragtesten Trendfrisuren des Jahres, die auch in Zukunft durch ihre Vielseitigkeit überzeugen wird.

FAQ

Was ist ein Butterfly Haircut?

Der Butterfly Haircut ist ein moderner Stufenschnitt für glattes Haar, der durch viele leichte Stufen gekennzeichnet ist, die dem Haar Volumen und Struktur verleihen. Diese Frisur ist inspiriert von den Trendfrisuren der 70er und 90er Jahre und bietet einen vielseitigen Look, sowohl offen getragen als auch hochgesteckt.

Warum ist der Butterfly Haircut ideal für glatte Haare?

Der Butterfly Haircut eignet sich besonders gut für glattes Haar, da die Stufen die Haare leichter wirken lassen und ihnen gleichzeitig Struktur und Volumen verleihen. Er betont die natürliche Textur des Haares und ermöglicht einen modernen Look.

Wie schneide ich den Butterfly Haircut selbst?

Um den Butterfly Haircut selbst zu schneiden, teilt man die Haare in vordere und hintere Partien ein und bindet sie zu Pferdeschwänzen zusammen. Die gewünschte Länge der Stufen wird dann abgeschnitten. Benötigte Werkzeuge sind eine professionelle Haarschneideschere, ein Schneidekamm und Haargummis.

Welche Werkzeuge und Materialien werden für den Butterfly Haircut benötigt?

Die wichtigsten Werkzeuge für den Butterfly Haircut sind eine professionelle Haarschneideschere, ein Schneidekamm und Haargummis. Diese helfen dabei, die Haare präzise und gleichmäßig zu schneiden und die gewünschten Stufen zu erzeugen.

Welche Styling-Tipps gibt es für den Butterfly Haircut bei glattem Haar?

Bewegung und Volumen können durch den Einsatz von Lockenstäben mit großem Durchmesser oder Rundbürsten beim Föhnen erreicht werden. Dies verleiht den Stufen zusätzliches Volumen und Schwung.

Welche Pflegeprodukte sind für den Butterfly Haircut zu empfehlen?

Für den Butterfly Haircut sind Produkte zu empfehlen, die Feuchtigkeit spenden und das Volumen unterstützen, ohne das Haar zu beschweren. Hochwertige Shampoos, Conditioner und Haarmasken tragen zur Gesunderhaltung der Haare bei.

Wie pflege ich mein glattes Haar nach dem Butterfly Haircut?

Regelmäßige Pflege ist wichtig, um das Haar gesund und lebendig zu halten. Empfohlene Pflegeprodukte sollten Feuchtigkeit spenden und das Volumen unterstützen. Regelmäßige Haarmasken und Conditioner helfen, die Struktur der Stufen zu betonen.

Welche Varianten des Butterfly Haircuts gibt es?

Es gibt verschiedene Varianten des Butterfly Haircuts, wie z.B. einen Butterfly Cut mit Pony, der das Gesicht optisch verlängert, oder Varianten mit mehr Volumen für dünneres Haar. Auch Butterfly Cuts mit Highlights, die die Stufen hervorheben, sind beliebt.

Welche prominenten Persönlichkeiten tragen den Butterfly Haircut?

Zahlreiche Prominente wie Jennifer Lopez, Margot Robbie und Dua Lipa haben sich für den Butterfly Haircut entschieden und zeigen ihn in verschiedenen Styles, von sanften Wellen bis hin zu seidig glattem Haar.

Wie vielseitig ist der Butterfly Haircut für glattes Haar?

Der Butterfly Haircut ist äußerst vielseitig und kann in verschiedenen Längen und mit unterschiedlichen Styling-Methoden getragen werden. Er lässt sich im Handumdrehen von einer kürzeren zu einer längeren Frisur verwandeln, je nach Bedarf.

Was sind die Vor- und Nachteile des Butterfly Haircuts?

Zu den Vorteilen gehören das erzeugte Volumen und die einfache Stylingfähigkeit. Der Butterfly Haircut ist vielseitig und ermöglicht sowohl glatte als auch lockige Styles. Nachteile könnten der erhöhte Pflegeaufwand und die notwendige regelmäßige Nachschneidung beim Friseur sein.

Welche Tipps geben Friseure für glattes Haar und den Butterfly Haircut?

Friseure empfehlen präzises Abteilen der Haarpartien und das Abschneiden der Längen mit der geeigneten Technik für einen gleichmäßigen Stufenschnitt. Für das Styling sollten passende Produkte und Werkzeuge verwendet werden, um den Schnitt optimal zu betonen und zu pflegen.

Quellenverweise

Siehe auch  Stufige Schulterlange Haare: Stil & Eleganz
Marko Frei